Donnerstag, 11. Juli 2013

Mal einfach ohne Worte...


Ich wünsche euch einen schönen Abend
eure Sandra

Kommentare:

  1. Liebe Sandra, was soll ich dazu sagen ? Ich habe auch einige tolle Kleidungsstücke aus meiner Kindheit behalten ! War manches tolles dabei. Für meinen Sohn Perfekt ;) Bisschen Retro. Irgendwie toll seinem eigenen Kind, seine eigenen Sachen anzuziehen oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie toll das ist *-* Ich war auf dem Bild 2 Monate alt- Lotti passt der Strampler erst jetzt perfekt! Meine Mama ist bei dem Bild aber noch viel gerührter als ich... Ich habe auch noch putzige Kleidchen, aber bissl größer! Meine Mama ärgert sich heut sehr dass sie nicht mehr aufgehoben hat! Ich hab für Lotti schon ne Große Box hier stehen fürs Aufbewahren..Mal sehen wann sie explodiert :D Liebe Grüße

      Löschen
  2. Oh, das ist ja eine tolle Idee. Schade, aus meiner Kindheit existiert leider nix mehr. Also nichts zum Anziehen. Maxi hat dafür aber einen Haufen Spielsachen und Bücher von mir geerbt. Sie damit spielen zu sehen, ist auch ganz toll.

    Liebe Grüße
    Saskia

    http://knirps-mit-kruemel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Spielsachen von früher finde ich persönlich auch viel schöner. Zum einen weil sie meist noch in deutschland produziert sind, zum anderen weil sie geschichten erzählen! Ich habe auch sooo viele bücher noch aus meiner kindheit (ist ja irgendwie auch noch garnicht lange her :D ) und bei meinen eltern sind auch noch der dachboden und truhen voll! ich freu mich so sehr wenn die maus bewusst die bilder mit anschaut und ich ihr vorlesen kann!
      Liebe Grüße

      Löschen