Samstag, 13. Juli 2013

Gedanken an Lotta...

Mein kleiner Engel!

Nie hätte ich gedacht, dass so ein kleines Würmchen wie du das Leben von 2 augewachsenen Menschen komplett umkrempeln kann.
Du hast Mama und Papa von der ersten Sekunde an mit deinem Blick in den Bann gezogen.
Sofort den größten Platz in unseren Herzen eingenommen.

Ich schaue dich einfach nur an und jeder Augenblick wird dabei so sinnvoll.
Nie habe ich einem Moment mit mehr Gefühl entgegen gefiebert als dem, in dem ich dich in meinem Arm hielt.
Und nun bist du schon fast 6 Monate bei uns.
Du lernst so schnell so unglaublich viel.
Ich komme nicht hinterher alles in mich aufzusaugen. Ich weiß- es geht jeder Mama so- aber es ist einfach dieses unerklärbare intensive Gefühl das eine Mama für ihr Kind empfindet.
Du hast schon jetzt in deinem kleinen Leben so viel bewirkt, so vieles verbessert.
Du machst deine Eltern zu besseren Menschen.

Jede Sekunde deines Lebens möchte ich festhalten- in meinen Erinnerungen. Mit Fotoapperat und Kamera schwinge ich mich durch den Tag. Habe das Gefühl dass niemand glauben kann wie unwahrscheinlich süß du bist, wenn ich ihm nicht Beweise liefere.

Deine Stimmt ist jetzt schon Musik in unseren Ohren und wenn du drauf los singst, lachst, quickst, kritscht, jauchtst, plapperst und brabbelst haben wir schon eine leise Ahnung wie zauberhaft sich deine Stimme entwickelt.
Und hast die glänzesten Augen die ich in meinem ganzen Leben je gesehen hab und einen schelmischen Blick, der einem den Verstand raubt.
Wie du ganz groß die Bäume beobachtest, wenn sie sich im Wind wiegen, wie du jeden unserer Schritte verfolgst, wie du mit offenem Mund zusiehst wenn Mama und Papa sich unterhalten, wie du vor dich hin träumst und dabei ein deinen Fingern nuckelst, all diese Momente machen es zu Zaubermomenten.
Du bist jetzt schon so ein großes Mädchen.
Der kleine Stubenwagen, der seit deiner Geburt deine kleine Höhle war, der dir Geborgenheit und Schutz, Ruhe und Wärme gegeben hat, ist nun zu klein.
Ab heute eroberst du ein neues Terretorium. Deine kleine Welt wird wieder ein Stück größer- ein Stückchen Baby geht.
 

Deine Mama verdrückt ganz heimlich eine Träne und lächelt dabei.
Wir freuen uns so sehr darauf die Zukunft mit dir zu erleben, die Welt zu entdecken und dir Tag für Tag ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, so wie du es auch mit uns machst.
Deine kleine Welt wird wachsen und du mit ihr. 
Ich könnte Seite um Seite mit Liebesbekundungen füllen. Tausend Worte würden mir noch einfallen, die aber doch nicht wiedergeben können was du uns bedeutest.
Wir versprechen dir, wir werden ein Leben lang auf dich aufpassen, für dich da sein, dir helfen deinen Weg zu finden und zu gehen und vorallem werden wir dich ein Leben lang und darüber hinaus aus tiefstem Herzen lieben.

Deine Mama und dein Papa

Kommentare:

  1. Diese kleinen Füße sind ja zum anbeißen! <3 Ich liebe Babyfüße! Ganz bezaubernd...
    Liebe Grüße
    Murmelmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OH JAAAAA.... wenn sie nicht angewachsen wären, ich hätte sie schon zehnmal aufgefressen....

      Löschen
  2. Hach das hast du wundervoll geschrieben... Du hast immer so schöne Worte <3

    AntwortenLöschen