Montag, 22. Juli 2013

Köpfchen in das Wasser, Schwänzchen in die Höh

Na ihr Sonnenanbeter...

Genießt ihr die Hitze? Ich kann sie nicht leiden- erwähnte ich ja schon diverse male...
Wenn die Luft staubig und trocken ist, habe ich das Gefühl ich ersticke. Dazu kommen Kopfschmerzen, Müdigkeit und Konzentrationsverlust... fürchterlich.
Also machen Lotti und ich es uns im moment zu Hause schön, bauen uns den persönlichen Freizeitpark in die eigenen 4 Wände.

Auf frische Luft können wir aber natürlich nicht tagelang verzichten. Ist auch garnicht nötig, denn trotz Backofentemperaturen ist es morgens traumhaft schön draußen. In meinem Wald.
Also aus dem bett gekrabbelt, den Papa verabschiedet, in die Klamöttchen gehüpft und um8 raus ins Morgenlicht.
Ich nehm euch jetzt mal mit- auf einen gemeinsamen Spaziergang, ohne Hektik, im Schneckentempo und mit tiefen Atemzügen (und einer Menge Bildern)


Wenn ihr genau hinschaut seht ihr oben zwischen den Bäumen ein Haus- mein Elternhaus

Das Bächlein plätschert uns ein Lied


hoch am Himmel...
...tief auf der Erde
wer entdeckt den Springbrunnen?
diese Tafeln fand ich als Kind ganz toll- ich werd wohl mal mit Putzmittel und Lappen losziehen und sie von der Moosschicht befreien...
neue Lieblingsbank gefunden und Lotti schläft seelig bei Vogelgezwitscher
davon geträumt wie ich mit Lotti Kastanien sammeln werde
und wir im Herbst den Wald neu entdecken
Fliegetiere legen im Sonnenschein eine heiße Sohle aufs Parkett
geheime Botschaft und ein weiterer Pluspunkt für die neue Lieblingsbank am neuen Lieblingsplatz
und sitzend den Rodelberg auf der anderen Seite des Baches im Sommer bewundert
So, ihr habt tapfer durchgehalten. Habt ihr sie geschnuppert- die Waldluft? herrlich oder?

Lotti und ich sind dann um10 wieder zu Hause eingetrudelt, haben ein 2tes Frühstück verputzt und dann gings in den Freizeitpark :D 
Mama hat nämlich ne coole Rampe gebaut, auf der man das Drehen und Rollen prima üben kann.


Es wurde getobt und gespielt, gelacht und geschimpft. 

Nebenbei haben wir versucht die Panik vor Plastiktütengeraschel zu beheben... Lotti durfte den "bösen Feind" selbst zum Knistern bringen und fands auch ziemlich cool, allerdings nur, solange sie die Tüte sieht!
bitte geratet nicht in Panik- die Tüte war natürlich unter ständiger Aufsicht meinerseits!!!

Mein kleines Mädchen ist fit wie ein Turnschuh und überrascht mich jeden Tag mit neuer Kraft.

Und da ist das Bild zur Überschrift :D
mein kleines hübsches Entlein
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!
Fühlt euch gedrückt
eure Sandra

Kommentare:

  1. Wow ihr habts ja wunderschön mit eurem Wald <3 toll!!! Die Bilder sind echt klasse und danke für die frische Waldluft :-D

    hihi Lotti die kleine Ente :-)

    Liebe Grüße
    Mine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra, ja so ein Waldspaziergang ist schon was tolles. Ich freue mich natürlich das der Sommer da ist, aber der Herbst und der Frühling das sind meine Lieblings Jahreszeiten. Ich Liebe die bunten Blätter im Herbst. Den Geruch. Und im Frühling sehe Ich gerne den Pflanzen beim wachsen zu ! Tolle Bilder hast du geschossen. Coole Hose trägst du da!
    Und die Bauch, Beine, Po Übungen von deiner Maus sind herzallerliebst ;)
    Ich wünsche euch eine schöne Woche !
    Lg Isabella

    AntwortenLöschen
  3. was für tolle bilder, so einen schönen wald hätte ich auch gerne in der nähe.
    und ich leide absolut mit dir unter der hitze. hier in der stadt steht die luft richtig...pfui....
    liebe grüße
    svenja

    AntwortenLöschen