Samstag, 13. Juli 2013

Von Frau B. und meiner furchtbaren Ungeduld...

Guten Morgen ihr Lieben...

Tihihi, eigentlich sollte der Post gestern abend noch auf die Reise geschickt werden.
Der Plan war die Mausi in den Schlaf zu stillen, noch ein bisschen zu kuscheln und mich dann klamm heimlich nochmal ins Wohnzimmer verkrümeln.
Naaaaaja- ich hab mich dann gleich mit in den Schlaf gestillt...

Also nun denn.
Wies oben schon steht bin ich ungeduldig... nicht nur so ein bisschen... näääääää- ich bin Frau von und zu ICH WILL NICHT WARTEN- ICH WILL JEEEEEETZT SOFORT...
Wenn ich sage: "Kannst du mir so ungefähr, ganz grob und nur in etwa sagen was das kostet, wann du kommst, wie lange das dauert, wie viele das werden...?" Dann will ich es wissen, und zwar ganz genau. Auf die Sekunde, auf den Cent genau, den ganz genauen Tag, die auf die hundertste Stelle nach dem Komma genaue Anzahl...

Das ist nicht nur für mich selber ganz schön nervenzerreißend...
Wenn der Liebste aus dem Haus geht und ich frage was er so macht und wie lange es ETWA(...) dauern wird, dann fahre ich gedanklich den ganzen Weg mit dem Auto ab, führe gedanklich die Gespräche die er führt und wenn ich dann gedanklich wieder zu Hause ankomme und aufschließe, dann hat gefälligst wirklich der Schlüssel im Schloss zu klackern...
Und wenn es dann ne halbe Stunde oder gar ne Stunde später bei ihm wird, dann rollt er schon die Augen wenn ich ein Gesicht wie 7 Tage Regenwetter mache...
Nicht dass ihr denkt ich vertraue ihm nicht...
Damit hat das garnix zu tun, das tu ich nämlich zu 1000,000%, das kann ich versprechen.
Ich bin einfach nur ein Kontrollfreak mit Perfektionismus- total bescheuert und dennoch liebenswert.. (hoff ich :D).
Leider ist das aber auch der blöde Beigeschmack meiner Angst- und Panikstörung!
Dazu aber mal mehr und etwas später in einem anderen Post.

Nun gut.
Vieleicht könnt ihr euch da ja jetzt vorstellen wie es mir geht nach dem Telefonat mit Frau B.
Es lief wie folgt ab:

blalalala- Amt, Frau B , guten Tag.

Ja schönen guten Tag, hier ist nochmal die Frau Wahl. Nehmen Sie es mir nicht übel dass ich schon wieder anrufe, aber ich wollte mich mal erkundigen ob sie schon was in Erfarung bringen konnten wegen dem Garten.

Also Frau Wahl, so schnell geht das ja nun nicht. Die Pächterin wird ja erstmal von uns angeschrieben.

Achso, ich dachte Sie rufen einfach an und fragen nur nach. So viel Aufwand hätten sie da garnicht betreiben müssen.

Ich habe von der Pächterin keine Telefonnummer, kann sie also nicht anrufen.
Nein, also die Pächterin bekommt erstmal IN DEN NÄCHSTEN TAGEN Post von uns, mit einer Frist, bis wann sie sich mit uns in Verbindung setzen soll.
Dann schauen wir, wie sie es mit dem Garten weiter handhaben will.
Wenn sie sagt sie will ihn behalten, können wir eh nichts machen. Es läuft ja ein Pachtvertrag und bei den Gärten gibt es nicht wie bei Kleingartenanlagen Vorschriften wie sie zu bewirtschaften sind.

Aha, und das dauert da jetzt noch eine ganze Weile ja?

Ja, Genaues kann ich Ihnen jetzt nicht sagen. Ich melde mich.

Mhmm ok. DA WARTE ICH HALT....


Also noch ungenauer gehts ja bald nicht... Kann die nicht sagen wie lang die Frist geht, wann die gute Frau den Brief bekommt. Arrrrghhhh...
Jetzt sitz ich hier und weiß nicht ob nächste Woche schon was passiert oder erst in 4 Wochen. oder gar erst noch viel später- je nach Frist eben....

Und meine arme kleine Nähmaschine in dem armen kleinen Warenkorb möchte doch nun auch mal wissen was Sache ist.

Blöde doof-mist Ungeduld, die Dämliche....

Musste mich gestern erstmal bei der Mama im Garten am Unkraut auslassen.
Hat der arme Bimmbaum (Löwenzahn für die Unwissenden) jetzt auch noch drunter leiden müssen.
Wie sich so eine Ungeduld durch das ganze Ökologische Gleichgewicht zieht... (ob dieser Satz jetzt inhaltlich Sinn ergibt wage ich zu bezweifeln... aber fand es lustig :D )

Ich hippel dann jetzt noch bissi hin und her und geh Löwenzahn streicheln und mich entschuldigen.

Liebste Grüße und bitte weiter Daumendrücken (die nächsten 2- 200 Tage...)

Sandra

Nachtrag: Was so alles passieren kann in 6 Stunden... Ob Garten oder nicht- das Maschinchen ist jetzt bestellt und die Mama glücklich! Reaktion vom Papa: da kauf ich mir jetzt ne Poliermaschine!

Kommentare:

  1. Ungeduld . . . das kenn ich. Etwas ganz grauenvolles. Ich leide mit dir :-D

    Auch ich möchte am liebsten alles ganz genau wissen. Ich bin auch spontan, aber nochmehr plane und organisiere ich, dazu brauche ich auch feste Angaben ;-)

    Liebe Grüße
    Mine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahre Worte!!!! Fühl dich gedrückt! Jetzt Sofort :DDDD

      Löschen
  2. Chihihihi schön das du die gekauft hast... Bin gespannt auf dein erstes Teil <3

    AntwortenLöschen