Sonntag, 10. November 2013

Da machen wir uns doch mal WINTERFIT

und nähen alle Accessiores damit Öhrchen, Beinchen, Köpfchen und Hälschen warm stecken.

Ich durfte probenähen- zum ersten Mal und war sehr überrascht und erfreut als mich Linda bat ihr neues e-book testweiße umzusetzen.
Da es aber ein sehr anfängertaugliches Set ist, wich meine erste Verunsicherung ganz schnell dem Ergeiz etwas tolles zu zaubern und so machte ich mich ans Werk mein Mäuschen in "Winterfell" zu packen!
Ich muss gestehen, dass ich es mir dann doch ein wenig zu einfach vorgestellt hatte...
Die Zeit hat ständig gegen mich gearbeitet und Lotti hat nebenbei auch noch dem Schlaf den Kampf angesagt...
Naja- aller Anfang ist schwer- aller Fleece ist ziemlich störrisch und aller Nerven meiner Seits auch mal auf dem Null-Punkt- aber mit Lindas Hilfe und ein bisschen Wuuuuuuusaaaaaaaa hab ich es geschafft und zum ersten Mal etwas mit Wellnessfleece genäht (räusper...es wird so schnell nichts folgen...)!
Ich bin dann doch eher der Teddyfelltyp....- und der eignet sich für dieses Set meiner Meinung nach ganz genauso prima.

Aber jetzt zum eigentlichen Inhalt dieses Post

Winterfit ist ein e-book-Set bestehend aus

Stirnband
gefütterter Mütze
3 in 1 Loop
und 
Stulpen

Die Anleitung ist wirklich super aufgebaut, die Erklärungen sehr verständlich und die Bilder fast schon selbsterklärend.

Trotz meines Frau-gegen-Fleece-Kampfes finde ich meine Ergebnisse wirklich schön und sie sind im Hause Seifenblasen auch schon stetig im Einsatz.
Übrigens kann man auch bei fast allen Stücken das Fleece gegen einen weiteren Jersey tauschen und schon hat man z.b. Wende-Loop und Wende-Mütze.

Hier nun also meine Umsetzung von Winterfit:

In der Hauptrolle LOTTI ;)


Den ersten Schwung der Probenähergebnisse könnt ihr schon HIER auf Lindas Blog bestaunen.
Und HIER könnt ihr es kaufen.

Ich genieße jetzt noch ein bisschen die Ruhe... irgendwie bin ich heut total ausgelaugt und schlapp!
Also ab auf die Couch und vom TV in den Schlaf quasseln lassen ;)

Euch einen wunderbaren Abend

eure Sandra

Kommentare:

  1. aaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhh Stulpen....warum bin ich nicht selber drauf gekommen...ich zieh immer eine Hose über die Strumpfhose...so ist es doch viel besser...super, dass du probegenäht hast und mich auf den richtigen Weg geführt hast...total süß und echt schön geworden sind deine Teilchen :O) ganz liebe grüße, Anja...

    AntwortenLöschen
  2. Danke dass du dabei warst und danke für diesen tollen Blogbeitrag <3

    Liebste Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen